21. Juli 2017

Sommerwiese im Glashafen

Endlich Freitag! Und es wird mal wieder Zeit für ein paar Blümchen zum Friday-Flowerday. Momentan ist die Auswahl groß und frau kann sich im "Blumenladen unter freiem Himmel" nach Herzenslust bedienen. 



Eingesammelt habe ich vor allem Wilde Möhre, davon einige Stängel die sich leicht rosa  gefärbt haben -warum auch immer-. Ich finde die Blütenstängel schauen auf der Wiese aus wie kleine, sich im Wind wiegende Sonnenschirme. 



Noch dabei sind Roter Klee, zwei wilde Wickenarten und zwar die Futterwicke und die Vogelwicke, zottiges Weidenröschen und Sumpfreitgras. Alles Blumen bzw. Gräser, die ich bisher noch nicht in der Vase hatte. Und ein nackter Stängel vom Wilden Mohn, der leider seine rosa Blätter sehr schnell verloren hat!



Mein weiß-rosa Sommersträußchen in der ovalen Glasvase schicke ich nun natürlich zu Helgas Blumengalerie und schaue mich auch gleich mal um, was ihr heute so in der Vase habt.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende. Christine

Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    sehr schön ist dein Sommersträßchen:) Ja das stimmt man kann sich unter freiem Himmel sehr gut bedienen ♥♥♥ Ich mag sehr Wilde Möhre...
    Ich wünsche Dir auch einen guten Start ins WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine, was für ein schöner Strauß! Ich werde anschließend auch gleich raus gehen und mir einen Strauß holen. Die Wegränder, Wiesen und Felder sind jetzt voll mit den herrlichsten Wildblumen. Dein ovale Vase und der mit hübschen Steinen gefüllte Fisch gefällt mir auch ausgesprochen gut! Ein schönes Wochenende wünscht dir...
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    das ist schon der dritte wunderschön bestückte Glashafen, den ich heute bewundere. Ganz toll sind Deine Blumen, und wenn ich es richtig verstanden habe, dann sind sie alle selbst gefunden. Super!
    Liebste Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht dein Strauß aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Wie wunderschön Dein Wiesenstrauß ausschaut, liebe Christine. Die Wicken sind ja ein Träumchen.. hachz.. ganz zart und filigran kommt der Strauß daher.. das muss an den feinen Doldenblüher liegen. Liebe Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ahoi! Sag ich da. Wirklich zauberhaft und perfekt für den Sommer.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. You are so creative! ♥
    Happy weekend!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    toll was du dir gepflückt hast am Wegesrand!
    Wicke hab ich auch besonders gern!
    Herzlichen Dank für deine hübsche Sommerpost!
    Ich hab mich wirklich sehr gefreut :)
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön in den Farben zusammengestellt liebe Christine. Wiesenblumen sind immer etwas schönes in solchen Gestecken.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbarer Strauß liebe Christine.
    Die Farben finde ich wunderbar und die Auswahl aus der Natur kann man im Laden einfach nicht kaufen.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. total schön ist das Sträußchen...ich sammle immer die wilden Sonnenblumen ein *Ü*
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christine,
    eine Sommerwiese in der Vase,
    wie schön.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine,
    SO ein süßes Sträußchen. Das hätte bei mir auch direkt Einzug halten dürfen...
    Die Wicken mag ich ganz besonders!
    Stell dir vor, als ich heute von der Arbeit nach Hause kam (die letzte Nacht hatten wir in der Wohnung des Liebsten geschlafen), war mir ein Fischlein ins Netz - äääh, in den Briefkasten gegangen... Hab ganz herzlichen Dank für die Sommerpost, ich habe mich doll gefreut!
    Herzlicher Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christine,
    ist das ein schöner Strauß. Es ist wunderbar, dass man sich momentan so viele schöne Blumen direkt aus der Natur holen kann. Sommer ist einfach was tolles! :-)
    Ein schönes Wochenende dir,
    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön 😍 ich war auch in der Natur und einer deiner Blumen hat es auch auf die Fotos heute geschafft 😊
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    ein kleiner Traum, dein Naturwiesenstrauss! Ich liebe solche Sträusse und ziehe sie, den gekauften hundert mal vor! Deiner ist so zart und romantisch....genau wie ich es mag!
    Nun, lass dich aber erstmal ganz fest drücken! Wie war ich doch überrascht als gestern deine so allerliebste Sommerpost bei mir ankam! Hab tausend Dank dafür, du hast mir eine riesige Freude gemacht! Der kleine Fisch, liegt nun schon neben meinem Bett und hütet schön brav meine Buchseiten :-))))
    Auch ich wünsche dir und deinen Lieben einen zauberhaften Sommer! Lass es dir gut gehen und gib dir sorg.
    Nochmals tausend Dank meine Liebe.
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christine,
    das hast du aber schön geschrieben ... "Blumenladen unter freienm Himmel" :) Das gefällt mir! Und der Strauß natürlich auch! Genau meine Farben - einfach nur schön!
    Ganz lieben Gruß und eine schöne Zeit wünscht dir
    Trixi

    AntwortenLöschen
  18. So ein schöner Strauß und ganz besonders mag ich auch den Steine-Fisch. Passt toll zueinander.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen