12. Januar 2016

Karte und Geschenke im Käferlook zum 1. Geburtstag

Egal wie jung oder alt, Glück(wünsche) kann man immer gebrauchen... Und so ist für einen 1. Geburtstag diese Käferkarte aus Tonkarton entstanden. Die Flügel können nach links und rechts aufgeschoben werden, so dass die darin stehenden Wünsche lesbar sind. 




Und da ich zum Glückskäfer keinen passenden Spruch gefunden habe, habe ich diesen kleinen Vers dazu gedichtet. 

Zum Geburtstag heut – 1 Jahr,
kommt die ganze Käferschar.
Und wer hätte das gedacht,
Geschenke haben sie auch mitgebracht.
Auf ihrem Rücken tragen sie, Punkte je
nach Alter viel. Du hast nun einen ersten
Punkt. Bleib schön gesund und stets heiter,
viel Glück auf deinem Weg beim Hoch-Krabbeln auf der Lebensleiter.


Viele Käfer groß und klein, finden sich zum 1. Geburtstag ein.

Auf dem Geschenkpapier ist dann auch die ganze Käferschar zu sehen. Einfach Farbe auf den Finger -oder so wie ich m.H. eines Stempelkissens- und los geht es mit dem Drucken. Dann noch Beine und Fühler dran gemalt und fertig ist die kinderleichte Geschenkeverzierung, die auch Erwachsenen Spass macht ;-).



Vielleicht konnte ich euch heute ein wenig in Sachen Geschenkverpackung - Backpapier mit Fingerprints und rotes Geschenkpapier mit Tonpapierkreisen- für Kinder inspirieren.

Habt einen kreativen Dienstag. Liebste Grüße. Christine

Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    die Idee ist mal wieder ganz bezaubernd. Und so ein Glückskäfer zum Geburtstag, den kann doch jeder gut gebrauchen.
    Viel Spaß beim Verschenken und ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    das Geschenkpapier schaut so niedlich aus. Und auch die Karte mit den beweglichen Flügeln finde ich toll.
    Heute startet bei mir auch wieder eine Kartenaktion, vielleicht hast Du ja Lust mitzumachen...sind aber keine Marienkäfer...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    was für eine niedliche Idee, und sogar ein Gedicht hast Du noch selber geschrieben! Ich glaube, die Idee mit dem Glückskäfer-Geschenkpapier werde ich gleich nachmachen. :-)
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Sieht das aber hübsch aus, liebe Christine!
    So nett, wirklich.
    Darüber freuen sich auch die Großen, denn Glückskäfer können wir doch alle gebrauchen. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, dies waren die ersten Einladungen zum Kindergeburtstag meines Sohnes, vor ungefähr 15 Jahren. Gefallen mir aber immer noch super.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Gibt es eigentlich ein Kind, das keine Marienkäfer mag? Ich glaube nicht. Dieses Tierchen erfreut immer wieder Groß und Klein. Ganz süß.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein allerliebstes Packerl und auch die kleine Karte mit dem süßen Vers.. allerliebst!! Genau das Richtige für einen kleinen Zwerg ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Supersüße Idee mit der Käferschar!!! Und ein Gedichtchen hast Du auch noch gemacht... sehr kreativ!

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Tolle idee, und ganz einfach nachzumachen...da braucht es nicht mal ein Tutorial...
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine,
    wie süß ist das denn,
    herzallerliebst finde ich deine Idee....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    das sieht alles supersüß aus! Die kleine Wimpelkette und die kleinen Käferlein machen sich auf dem einfachen Papier total gut!
    Ich hab mal zum 4. Geburtstag meiner Tochter einen Marienkäfer gebastelt, in dem 4 Teelichter als Geburtstagskerzen als Punkte auf den Flügeln "verbaut" waren.
    Ganz lieben Gruß und gute Nacht,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    wie süß...die Karte wäre auch perfekt als Einladungskarte für einen Kindergeburtstag. Hab's mir schon abgespeichert.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  13. Ach süß! Du bist echt eine Verpackungskünsterin!
    Wunderschön - auch dein selbstgedichteter Spruch.
    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine! Eine ganz zauberhafte Idee und Umsetzung..
    Lieben Dank für Deinen Besuch in meiner kleinen Welt, ich freue mich, dass es Dir gefällt.
    Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS. Ich würde Dir zur Feier des Tages gerne eine Karte schicken, magst Du mir eine Mail schreiben mit Deiner Adresse? Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dir eine Schneckenpost schicken darf.
      Alles, alles Liebe für Dich! Kreativhäxli

      Löschen
    2. Oh ja, ich will (möchte sehr gerne) eine Karte mit der Schneckenpost bekommen. Schicke dir gleich mal eine Mail. Liebe Grüße zurück.

      Löschen