8. April 2014

Ein Hase kommt selten allein

Heute zeige ich Euch die "rustikale Variante" meiner Osterdeko bzw. wie aus einer Holzscheibe ohne großen Aufwand ein Baumscheibenhäschen entstanden ist. Oder auch 1,2,3, ...


Fertig geschnittene Holzscheiben (verschiedene Größen abgepackt in kleinen Beutelchen) gibt es mittlerweile in Bastelläden oder jetzt aktuell auch bei Depot zu kaufen. 



Den Hasenkopf habe ich aus Filz ausgeschnitten. Moosgummi würde sich aber genauso gut dafür eignen. Für das Hasenschwänzchen, die Blume, dient eine kleine Wattekugel.



An einem Magnolienzweig sieht ein einzelner Baumscheibenhase doch gar nicht so schlecht aus?! Dieses Jahr hatte ich erstmalig ein paar Zweige der Tulpen-Magnolie in der Vase stehen und war total begeistert wie dekorativ das ausschaut. Leider war die Pracht nur von kurzer Dauer und für Ostern müssen nun noch ein paar andere Zweige organisiert werden. 


Diesen kleinen Ostergruß habe ich gestern auf die Schnelle dekoriert. Ein Drahtkörbchen mit Moos ausgelegt, ein Stück Gänseblümchenwiese reingesetzt, ein paar Wachteleier und einen Hasen dazu. Fertig! 

Habt noch eine schöne Woche. Viele Grüße und bis bald. Christine


Kommentare:

  1. Hallo Christine,

    nein sind die süß! Ganz wunderschön! Könnte ich ja mal mit den Kindern basteln, für die Omas und Opas zu Ostern. Danke für die schöne Idee! Du sag mal, ich wurde kürzlich für eine Award nominiert. Du weißt schon Fragen beantworten und so. Ich hatte vor meinerseits dich zu nominieren. Hast du Lust? So kannst du deinen Blog bekannter machen... ich finde er hätte es verdient :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen, danke für deinen Kommentar. Ich schreibe dir mal ne E-Mail wegen der Nominierung. Lieb, dass du dabei an mich denkst.

      Löschen
  2. Hej Christine,
    eine ganz süße Idee!
    Mit wenig Mittel eine sehr schöne Wirkung erzeugt!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Halli Hallo,
    mensch deine Hasen sind ja süß!
    Auf so ne Idee würd ich nie kommen ;-)
    LG Andy

    AntwortenLöschen
  4. Hi, hi, die sind ja lustig!!! Und so reizend in Szene gesetzt!
    Eine wunderschöne Osterzeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe Christine,

    wie ich sehe Du hast auch ein bisschen Osterdeko gebastelt!;))) sieht sehr schön aus!!! und kann auch vielseitig verwendet werden, als Geschenkanhänger, Serviettenring, Tischdeko...

    ich habe gerade dein blog zu meiner Liste geadded;)

    ganz liebe Grüße
    Ira

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tine das ist unglaublich süss was du da wieder gezaubert hast, wir wünschen euch schöne Ostern mit viel Erholung. Fabian, Alice und Kevin

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade diese tollen Hasen bei dir entdeckt. Die gefallen mir soooo gut! Schade hab ich sie nicht vor Ostern gesehen, sonst hätte ich sie sofort nachgemacht. Aber fürs nächste Jahr werden sie gleich gepinnt.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen