9. Oktober 2016

Fortschritt Häkeldecke 2016

Endlich kann ich euch einen sichtbaren Fortschritt in Sachen Jahresdecke 2016 zeigen. Obwohl mir zwischendurch schon ganz schön die Unlust im Nacken gesessen hat, habe ich nun 40 Granny´s gehäkelt, vernäht und zusammengefügt. 



Der „Zustand“ Mitte August hat mich dann doch angespornt, das erklärte Mindestziel -insgesamt sollen es ja eigentlich 60 Häkelquadrate werden- zu erreichen. Mal schauen... Fünf kommen aber auf alle Fälle noch dazu , damit sich in der Ecke jeweils eine dunkle Blüte befindet und die Decke im Gesamtbild harmonischer ausschaut.



So, nun geht es weiter... Freue mich auch schon darauf mir eine schöne Umrandung für die Decke auszudenken. Und zu decken würde ich mich auch gern damit, auch wenn es entweder nur für die Schultern oder die untere Körperpartie reichen wird :-). Naja, es liegt an mir, was ich noch daraus mache...



Verlinkt ist mein Beitrag -auf den letzten Drücker- natürlich mit dem Jahresprojekt-Decke 2016 bei Bella. 
Gemütliche Sonntagsgrüße sowie einen guten Start in die neue Woche schickt und wünscht euch Christine.

Auch verlinkt bei:
*Häkelliebe Monat Oktober´16*
*HäkelLine*

Kommentare:

  1. Wunderschön, deine Häkeldecke und ganz im typischen "Naturdekoherz" Style! Die Mühe hat sich wirklich gelohnt und jetzt im Herbst und Winter wird diese mit Sicherheit oft und gerne zum Einsatz kommen.
    Herbstliche Grüße und einen entspannten Sonntagabend,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz fertig ist die Decke noch nicht, aber der Großteil ist geschafft... Jetzt lässt es sich viel entspannter weiterhäkeln, damit ich mich dann im Winter wirklich damit zu decken kann. Wünsche dir auch einen schönen Abend.

      Löschen
  2. Liebe Christine,
    da ist ganz schön was vorwärts gegangen! Ich beneide dich und viele andere die so tolle Decken häkeln. Ich hätte wahrhaftig nicht die Geduld und Ausdauer die man braucht für so ein schönes Stück! Wunderschön ist deine Decke und die Farben harmonieren perfekt! Also weiterhin, frohes Schaffen!
    Ich wünsche dir auch einen schönen gemütlichen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche!
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥-lichen Dank. Ja, bei so einem größeren Projekt braucht man wirklich viel Geduld. Daher sind mir kleinere Häkeleien ehrlich gesagt auch lieber :-).

      Löschen
  3. Hihi, als Stola ist sie auch nicht schlecht.
    Nein im Ernst, sie sieht klasse aus.
    Die Farben finde ich wunderschön, das Muster auch, also, weiterhin viel Spaß dabei.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja die "Decke" muss noch vom Schulterüberwurf zur Kuscheldecke heran wachsen...
      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  4. Traumhaft schön.....
    Ich bin begeistert....
    Wunderschön.
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  5. Toll wird sie auf alle Fälle. Ohne Gruppe wäre ich sicher auch noch nicht so weit, es spornt schon an wie ich finde.

    Freu mich dann deinen Rand zu sehen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    wow, die sieht ja schon richtig gut aus!
    Wie wird denn die fertige Größe sein?
    Ich finde es immer wieder bewundernswert, wenn ich all die tollen gehäkelten Decken hier in der Bloggerwelt sehe.
    Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, Christine! Du meine Güte, was bist Du schon weit gekommen.. total schön, ist Deine Decke. Ich mag Deine Grannys so gerne ;)) Und groß genug, um die hübsche Decke um zu tun, ist sie auch schon - perfekt! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. oh wie schön!!! ich liebe ja Granny-Decken!!
    auch und vorallem die mit den kleinen Grannys.
    allerdings werden meine Grannys immer größer, weil ich das Zusammennähen nicht mag :)
    ich bin auch schon ganz gespannt auf den Rand, vielleicht kann ich da für meine Decke was abgucken :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christine,
    die Decke ist superschön und passt auch toll bei dir rein! :-)
    Hast du meine Mails bezüglich Blogger-Adventskalender bekommen?
    Ich warte nämlich noch auf Rückmeldung von dir, ob du definitiv teilnimmst, damit ich weiß, ob ich den Startschuss geben kann oder weiterhin Werbung machen muss!
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf alle Fälle dabei. Meine Rückmeldung per Mail kann ich dir aber erst heute Abend schicken. LG Christine

      Löschen
    2. Wie schön, du machst auch mit. Dann mal los *freu*

      Löschen
  10. Liebe Christine,
    die ist aber wunderwunderschön... Und es würde sich lohnen, wenn Du sie gross genug zum "richtig" zudecken machen würdest. Vielleicht kommt ja mit dem Herbst jetzt auch die Häkellust? ;-)
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. Die Decke sieht jetzt schon super schön aus. Du musst sie unbedingt fertig stellen!
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön geworden und so viel Arbeit und Liebe steckt drin. mit der passenden Umrandung ist sie perfekt!
    Dein Krug mit den dicken roten Hagebutten sieht auch toll aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ja, ein bisschen Herbst auf der Fensterbank muss sein :-).

      Löschen
  13. Liebe Christine,
    das sieht doch schon richtig toll aus und so als Stola macht sich die halbe Decke auch gut:)
    Weiterhin frohes Schaffen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Moin liebe Christine, siehst Du die Laola-Welle die von mir zu Dir rüberschwappt? Ich bin begeistert und schicke Dir ein "Chaka" Du schaffst das.
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    einfach traumhaft schön. Die Farben gefallen mir ausgesprochen gut. Toll wie schön du häkeln kannst.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    die ist sehr toll geworden und mir fallen spontan ein, zwei Personen ein, die sie auch lieben würden.

    Herzliche Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  17. Wow richtig schöne Idee !
    Sieht total aufwändig aus, meine Oma liebt es auch zu Häkeln !

    Miso :)

    https://homeofdecolicious.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    was für eine wunderschöne Traumdecke häkelst Du Dir, vom Muster schwärme ich, hach, einfach schööööön. Es lohnt sich unbedingt, sie fertig zu häkeln und ich wünsche Dir Freude und Durchhaltungsvermögen.

    Liebe Grüße aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christine,

    die Decke sieht toll aus und das dich unterwegs auch manchmal die Lust verlassen hat, das glaube ich dir gerne. Man hat ja immer so viele Ideen im Kopf, die umgesetzt werden wollen, da kann man sich nicht all zu lange mit einer Sache aufhalten ;-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht wirklich traumhaft aus.....so schön und auf die Umrandung bin ich gespannt. Lg bella

    AntwortenLöschen