20. Oktober 2015

Wohlfühlmaschen - Masche für Masche Gutes tun.

Hallo ihr Lieben, in der letzten Woche hat sich hier und da der Winter schon kurz gezeigt und es wurde Zeit sich warm und wollig einzupacken. Ich selbst habe meine Handschuhe, dicken Schals und Mützen noch nicht hervorgekramt. Zum Einen hoffe ich insgeheim noch auf ein paar sonnige Herbsttage und zum Anderen darauf, dass meine angefangenen Häkelsachen -Frau braucht ja auch mal was Neues- bis zum tatsächlichen Winterbeginn noch fertig werden.



Momentan gibt es auch eine kleine Pause und es wird für den guten Zweck "Masche für Masche Gutes tun!" gehäkelt. Ein Charity-Projekt, welches mit Sarah Wiener als Schirmherrin zwei terre des hommes-Projekte -Hilfe für Kinder in Not- unterstützt. Wer von euch mehr darüber erfahren möchte, klickt *hier* oder einfach auf den roten Button in der Sidebar und erhält auch gleich ein paar Anleitungen für warme, kuschlige Sachen.




Vielleicht habt ihr ja noch Wolle übrig und eure geübten Häkel- oder Strickhände können bis zum 02.11.15 noch ein warmes Teilchen für diese Aktion fertigen. Wer gerne mitmachen möchte, jedoch bis zum genannten Datum nicht fertig wird, kann auch darüber hinaus mit seinem gehäkelten bzw. gestrickten Werk Gutes tun. Also Mädels, nichts wie ran die Häkel-oder Stricknadeln!

Und wenn ihr euch bis hierher alles schön durchgelesen habt, dürft ihr nun weiterlesen ;-):


Vom GU-Verlag habe ich das Buch "Wohlfühlmaschen" erhalten und darf dieses nun an Eine von euch verlosen. Natürlich habe ich schon mal einen Blick hineingeworfen und kann nur sagen, dass Jeder -egal, ob Häkel-oder Strickfan- auf seine Kosten kommt und für sämtliche Eventualitäten sehr schöne Anleitungen enthalten sind. Mehr zum Buch könnt ihr am Ende dieses Beitrages lesen.



Mitmachen darf Jeder, der mir unter diesem Beitrag einen Kommentar und idealerweise kurz - es darf auch länger sein- etwas zum Thema Wolle schreibt. Z.B. Was ihr vielleicht gerade auf der Häkel- oder Stricknadel habt. Ob und/ oder was ihr gern mal stricken oder häkeln möchtet. Oder über euer Lieblingswollteil, welches in der kalten Jahreszeit immer dabei sein muss. Die Verlosung endet am 31.10.15, 23:59 Uhr. 

So, nun geht es an die zweite Armstulpe... Häkelige Grüße. Christine



Post verlinkt mit:
*Häkelliebe*

von Sarah Wiener
Buchpreis: 17,99 €
ISBN: 9783833848544 
Sarah Wiener - Bestsellerautorin und Fernsehköchin präsentiert ihre liebsten Strick- und Häkelprojekte für Einsteiger und Fortgeschrittene.
Immer mehr Menschen möchten gerne kreativ sein, mit den eigenen Händen etwas Schönes schaffen und den Lebensstil naturnah gestalten. Wie sich Nachhaltigkeit im Alltag einfach und mit viel Lebensfreude umsetzen lässt, verkörpert kaum jemand so glaubhaft wie die Köchin Sarah Wiener. "Alles verwerten" - ist ihr Motto beim Kochen. Bei so viel Sympathie für nachhaltigen Lebensgenuss ist es nur folgerichtig, dass sie jetzt eines der schönsten Geschenke der Natur in ihren Fokus rückt: kuschelige Wolle! 30 Anleitungen für flauschige Strickmodelle stellt sie in ihrem neuen Buch Wohlfühlmaschen vor, und zwar ganz nach Sarah Wiener-Art: sonnig, fröhlich und unkompliziert! Das Buch ist in drei Kapitel unterteilt: Strickanleitungen für warme Sachen für draußen, charmante Anleitungen zum Aufmascheln der eigenen Küche und wohlige Maschen fürs gemütliche Zuhause. Vom einfachen Topflappen bis zum Zopfmuster für Fortgeschrittene - mit Sarah Wiener wird nachhaltiger Lifestyle nun herrlich bestrickend!

Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    an der Verlosung teilnehmen möchte ich nicht. Dennoch wollte ich Dir ein paar liebe Worte hinterlasen, da ich es eine großartige, sehr gelungene Idee finde sich für einen guten Zweck auf kreative Art und Weise zu betätigen. Ich drücke die Daumen, dass sich ganz viele, fleißige Helfer finden und auf diese Weise ganz viel muckelig Warmes für den bevorstehenden Winter zusammen kommt!
    Viel Erfolg und ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine
    ich finde die Aktion super und werde mir das merken gerne würde ich da was zu einsenden, denn ich habe noch ein paar nette Häkelmützen übrig ❤️
    Und an deiner Verlosung mach ich gern mit für mich ❤️ für eine weitere Aktion.
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja liebe Christine ich bin gerade an einer Strickjacke / Seelenwärmer am stricken, dies werd ich auf meinem Blogg bald zeigen :)

      Löschen
  3. Liebe Christine,
    Du willst wirklich wissen, woran ich im Moment arbeit? Das könnte aber ein längerer Kommentar werden, da bei mir immer vieles gleichzeitig in Arbeit ist... :-) Im Moment ist das Folgendes: Eine Häkeldecke aus Sockenwollresten, eine Häkeldecke deren Anfänge ich demnächst präsentieren werde, eine Häkeldecke für den nächsten Sommer, ein Paar Socken auf den Stricknadeln, Armstulpen die noch darauf warten, dekorativ bestickt zu werden... Ach, das wär's ja schon! ;-)
    Das Buch würde ich natürlich gerne gewinnen - kreative Anregungen kann man immer gebrauchen. Danke für diese schöne Verlosung.
    Dir einen tollen Tag und herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Aktion, da bin ich gerne dabei.
    Derzeit stricke ich einen Poncho und häkel an meinem 365-Tage-Projekt - einer Granny Square Decke. Auf meiner Liste stehen zudem noch Socken, Kissen und eine Jacke. Leider hat der Tag nur 24 Stunden ;-).
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    da muss ich doch mitmachen Mich hat auch das Häkelfieber gepackt. Ich häkel auch für einen guten Zweck http://initiativehelfenmitherz.de.tl/
    Nachdem meine erwachsenen Töchter entdeckt haben, was ich in klein mache, darf ich das nun auch in große machen. Also gibt es demnächst Mützen und Handstulpen
    Ganz liebe Grüße
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christine,
    das ist ja eine tolle Sache. Ich stricke gerade an Socken und häkel schon seit einem halben
    Jahr an einer Grannydecke. Es wird mir nicht langweilig. Ach und in deine Lostopf hüpfe ich
    auch noch gerne.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    eine tolle Aktion....
    Ich bin zuzeit noch im Kürbishäkelfieber, mache gerade einen für meine Freundin.
    Danach möchte ich versuchen Äpfel zu häkeln....
    strichtechnisch ist meine Mama für mich einen Poncho am stricken....
    Gerne hüpfe ich in dein Töpfchen.....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,

    das ist eine tolle Aktion. Im Moment habe ich einige Häkelprojekte hier liegen. Zum einen ist es meine Grannydecke, die wächst und wächst. Dann häkle ich gerade an Deko. Ich möchte nicht das ganze Jahr gehäkelte Sonnenblumen haben und so werden es jetzt noch Häkelblumen in einer anderen Farbe. In den letzten Tagen habe ich dann noch an einem Give Away gehäkelt und meine To-Do-Liste wird auch nicht kleiner. Es gibt so schöne Wolle und ein Strickprojekt ist auch schon in den Startlöchern.
    Gerne hüpfe ich in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr schöne Aktion ist das und deine Armstulpen sind zauberhaft. Damit es mir nicht langweilig wird, habe ich immer mehrere Sachen auf den Nadeln, momentan wieder Loops für die ganze Familie und einen Poncho für meine Tochter. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste gar nicht, dass du strickst bzw. häkelst. Wie gut, dass ich mal in die Runde gefragt habe... So kann man doch noch Einiges mehr erfahren. Einen Poncho möchte ich irgendwann auch noch werkeln, aber dafür müssen meine Strickkünste (bisher nur Versuche) noch ein wenig voranschreiten. Wenn es um "Anziehsachen" geht, gefallen mir Gestrickte besser als Gehäkelte.
      Sieht irgendwie schöner aus.

      Löschen
  10. Danke Jutta. Die zweite Armstulpe muss nur noch fertig werden ;-). Vielleicht hast du ja Glück und du gewinnst das Buch. Dann probierst du´s einfach mal aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So so, da haste einfach meinen Kommentar gelöscht ;-)))) Hihi, kann schon mal passieren. Kann aber gerne nochmal sagen, dass ich Deine Armstulpen - also die eine - total zauberhaft finde, zuckersüße Farbe außerdem!! Ins Lostöpfchen wollte ich jetzt gar nicht mit rein, am Ende befällt mich noch dieser Handarbeits-Virus ;-) gglg ~ Jutta

      Löschen
    2. Merci ;-)! Wünsch dir noch einen schönen Abend. LG Christine

      Löschen
  11. Liebe Christine,
    bei dir jagt ja ein Give Away das andere :) Und ich spring natürlich gerne in den Lostopf. Ich stricke zwar nicht, aber der Häkelvirus hat mich (wie du ja weißt) erwischt. Im Moment häkel ich an einer Ripple-Decke, aber mir schwebt schon eine Weste vor, die ich wahrscheinlich bald parallel anfange.
    Deine Armstulpe sieht klasse aus! An diese Noppen hab ich mich noch nicht rangetraut.
    Das ist eine schöne Aktion - Häkeln für einen guten Zweck. ALso bis zum 1.11. schaffe ich sicher nichts, aber später könnte es schon klappen.
    Vielen Dank für deinen lieben Zeilen - ich hab mich sehr gefreut! Der Hintergrund vom Kranz ist übrigens nicht weiß, sondern hellblau - ist wohl eine optische Täuschung :)
    Lieben Gruß und einen gemütlichen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. Bei der dawanda Aktion habe ich auch mitgemacht. Für einen guten Zweck handarbeiten macht man ja am liebsten. Momentan mache ich auch Pulswärmer in allen Variationen. Deine ist wunderschön geworden! Bei der Buchverlosing mache ich sehr gerne mit, würde mich freuen.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine,
    das ist eine tolle Aktion. Ich habe es leider noch nicht geschafft, dabei zu sein.
    Nun habe ich gerade die beiden Spültücher gehäkelt. Bin mal gespannt, was die beiden Gewinnerinnen berichten, wenn sie in Gebrauch sind. Außerdem häkel ich noch an meiner Decke. Die ist aber bald fertig. In Zukunft werde ich aber eher kleinere Projekt in Angriff nehmen.
    Liebe Grüße zu Dir,
    Doro

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,

    da ich nicht stricken und häkeln kann, habe ich weder an der Aktion teilgenommen, noch habe möchte ich an der Verlosung teilnehmen. Das Buch hört sich toll an! Ich wünsche den handarbeitsbegabten Mädels viel Glück. Ich finde es ganz großartig, das du dich für Kinder engagierst und deine Stulpen sehen super schön aus. Die Farbe, das Muster... ein Träumchen!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christine.
    Im Moment habe viele Sachen auf den Nadeln....
    Zwei Socken auf 2 Rundstrick Nadeln .... ein LaceTuch ,noch ein paar socken und einen Häkelkürbis. Am liebsten stricke ich mit dickerer Merinowolle.
    Deine Handstulpen sehen interessant aus und kommen auf jeden Fall auf die nachstrick Liste.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    Ich stricke momentan eine Patentjacke aus einer älteren Rebecca Ausgabe. Ganz bald ist die Jacke fertig und dann kann ich mich einkuscheln. Ich stricke sie aus 4 Fäden (2 Fäden Drops Alpaca Boucle und 2 Fäden Cotone in Beige), weil mir die passende Garnstärke gefehlt hat.

    Liebe Grüße aus Hessen
    Jana

    AntwortenLöschen