20. März 2015

Ei, Ei, Ei - DIY Eierschalenvase

Hallo an alle meine Lieblingsleser, neuen Leser und auch stillen Leser -ich weiß, dass es euch gibt ;-)-

heute habe ich passend zu Ostern ein Mini-Do-it-yourself für euch. Da mir so langsam für meine Freitagsblümchen die Vasen ausgehen, muss man frau sich halt welche basteln ;-). 




Alles was ihr braucht sind drei Eierschalen -im Idealfall im oberen Viertel aufgeschlagen-, Heißkleber und wer mag eine Eierfarbe nach Wahl. Für Letzteres habe ich mich nur entschieden, um die Farbe meiner heutigen Blümchen noch einmal aufzunehmen. Clever, oder?!



Die gefärbten oder auch ungefärbten Eier werden einfach mit Heißkleber zusammengeklebt, so dass sie gut stehen und es möglich ist, die Eier mit ein wenig Wasser zu füllen. Das war´s auch schon.  




Das ist mein Blumenlieferant. Jedes Jahr zu Ostern wird der Keramikübertopf in Hasenform mit Frühlingsblumen bestückt. Meistens sind es gefüllte Gänseblümchen. Von hier habe ich mir heute welche für meine Eierschalenvase stibizt -keine Sorge, es kommen noch Blüten nach-.



Nun schicke ich meine gefüllten Bellis zu Helga´s Friday Flowerday und zu Moni´s Deko-Donnerstag und wünsche euch allen einen super Start ins Wochenende.

Eure Christine

Kommentare:

  1. Oh, wie allerliebst, Christine!! So hübsch anzusehen! Das mache ich nach, wenn ich darf?! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, darfst du! Einen lieben Gruß zurück. Christine

      Löschen
  2. Liebe Christine,
    so liebe ich DIY! Schnell und unkompliziert - und dann noch schön! :-)
    Super Deine Idee. Muss man auch erst drauf kommen.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Ganz zauberhaft und so schnell gemacht. Eier von innen zu bemalen war jetzt für mich mal eine ganz neue Idee.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    (gestern war ja hier wahrscheinlich wettertechnisch der schönste Tag im bisherigen Jahr)

    AntwortenLöschen
  4. Hihi.... das gleich hatte ich letztes Jahr auch mal gemacht.... total süß und den Bellis konnte ich gestern beim Einkauf auch nicht widerstehen..... die mag ich soooo gerne :)

    Liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christine,
    da hast Du aber eine tolles DIY verwirklicht!
    Gefällt mir sehr gut! Ich mag´s ja, wenn es nicht allzu
    kompliziert ist und man die Sachen sowieso zu Hause hat.
    Würde auch noch prima auf meinen Ostertisch passen!
    Wenn Du Lust hast, kannst Du den Beitrag gerne beim Dko-Donnerstag
    verlinken!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke Moni. Das freut mich sehr und deiner Einladung folge ich natürlich gern. Juhu... Ich bin dabei beim Deko-Donnerstag :-).
      Sonnige Grüße. Christine

      Löschen
  6. Liebe Christine,
    wie süß,deine Minivase und dekorativ dazu!
    Deine Baumscheiben-Hasen vom Header sind auch zuckersüß!
    Ich wünsch dir ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Idee!
    Ich hoffe ich finde vor Ostern noch Zeit ein bisschen was zu basteln :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine bezaubernde Idee! :))
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja immer auf der Suche...Diese Vasen habe ich eigentlich immer da...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja eine ganz süße Idee! :-)
    Und die Farben sowie.

    Liebe Grüße
    Cosima

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja schnuckelig aus, liebe Christine. Eine tolle Idee.
    Ich wünsch dir ein gemütliches Weekend.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht so klasse aus ! Das wird unbedingt nachgemacht liebe Christine ☺
    Hab ein schönes Frühlingswochenende und liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine,
    Die sehen wunderschön aus! Ich hatte letztes Jahr auch Eierschalenvasen, allerdings kam ich nicht auf die tolle Idee diese anzumalen :o)
    Schön, wenn wir dich inspirieren konnten und wir sind sehr gespannt auf deine Eier :o) Vielleicht möchtest Du sie ja dann bei uns verlinken!? Wir würden uns freuen.
    Liebste Wochenendgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine,
    was für eine tolle Idee! Die rosa Blüten sehen auch toll aus zu den Eiervasen!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine
    das DIY ist ja witzig musste Lachen eine wirklich nette Idee die ich doch umsetzen muss.
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen