23. September 2014

Mr. & Mrs. Lampion

Beim letzten Friday Flowerday haben sich ja schon ein paar Lampions als schmückendes Beiwerk auf die Fotos geschlichen. Und heute kommt nun die geballte Ladung ORANGE! Ich muss ja ehrlich sagen, dass orange sonst überhaupt nicht meine Farbe ist und ich absolut nichts -mir fällt wirklich nichts ein- in diesem Farbton besitze. Meine Vorlieben liegen da eher bei Beige- und Brauntönen. Aber bekanntlich macht es ja die Mischung aus. Und der Herbst wäre kein Herbst, wenn es nicht auch ein wenig bunt zugehen würde.

Heute zeige ich euch meine Herbstdeko für den Couchtisch und was man alles so mit den herbstlichen Fundstücken anstellen kann. 


Gesammelte Kastanien -ich komme einfach an keinem Kastanienbaum vorbei, ohne mich nach den kleinen, runden Handschmeichlern zu bücken- und Eicheln dekoriere ich sehr gern in zylindrischen Glasgefäßen. Dieses Jahr habe ich auch die getrockneten Lampions in eine Glasschale gefüllt und mittig zwei Teelichtgläser gestellt. Eine ganz einfache und schlichte Deko. 



Wenn man lieber Stumpenkerzen mag oder keine Lampions zur Hand hat, kann man auch zwei verschieden große Glasgefäße ineinander stellen. Möglichst so, dass ein Zwischenraum bleibt, in welchen Kastanien, Eicheln oder Blätter gefüllt werden können. In den Innenraum kommt nun eine große Kerze und fertig ist das Herbstlicht. 




Die Idee der Lampionlichterkette ist nicht neu und einige von euch kennen sie bestimmt schon. Aber sie ist immer wieder schön. Ich habe mir die Idee vor vielen Jahren auf einem Bastelnachmittag abgeschaut. Eine normale Lichterkette wird ohne viel Aufwand mit den leuchtenden Lampionfrüchten bestückt. 



Gerade an kalten und regnerischen Herbsttagen sorgen die Lichtergläser und die Lampionlichterkette für ganz viel Gemütlichkeit. 



Und meine ganz persönlichen Lieblinge sind Mr. & Mrs. Lampion, die ich einfach so aus einer Laune heraus gebastelt habe. Mrs. Lampion mit modischem Umhang und Hütchen aus einer Buchenecker. Und Mr. Lampion mit Schlips und Eichel-Baskenmütze. Da er mit seinen klumpigen Kastanienlatschen ganz schön wacklig auf seinen Zahnstocherbeinchen war, hat er nach dem Fotoshooting auch noch ein paar schicke Eichelschuhe bekommen.



Ganz nach dem Motto "Den Herbst dekorieren" suche ich mir jetzt noch ein paar Ecken, die ein wenig Herbstdeko vertragen können, verlinke mich vorher noch schnell beim *Creadienstag* und schicke euch ganz liebe und sonnige Herbstgrüße. 

Eure Christine

Kommentare:

  1. Die kleinen Männchen sind ja allerliebst!! Ein schöner Basteltip!! Viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Christine,
    oh so schön.
    Ich glaube die Windlichter und die Lichterkette verbreiten wirklich eine heimelige ,gemütliche Stimmung.

    Viele, viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Lampionblüten. Die kleinen Männchen sind "Zucker".
    Soooo Schön!!!!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. hallo christine,
    was ist das hübsch. lampionblumen mag ich so sehr und die männchen mag ich
    so sehr, goldig.
    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhaft, deine Lampionmännchen. Bisher habe ich damit, wie Du offenbar auch, Lichterketten gebastelt und diese auch schon mehrfach verschenkt. Die machen immer so ein tolles Licht!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    einpaar Lampionblüten habe ich ich auch zur Deko ergattern können.
    Und Mr und Mrs Lampionblüte sind ganz entzückend
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    die sind ja wundervoll. Genau so was brauch ich
    jetzt. Den unser "Kleiner" soll für die Schule Männchen
    aus Naturdeko basteln. Genial! Bisher haben wir nur
    Kastanienmännchen gemacht.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    was für ein schöner Post! Passend zum Herbstanfang hast du alles dabei, was zu einem schönen, gemütlichen Abend gehört. Mrs. und Mr. Lampion sehen so lustig aus, die machen richtig gute Laune und die beleuchteten Gläser mit den Naturmaterialien gefallen mir sehr gut. Wirklich eine sehr schöne Deko.
    In diesem Sinne wünsche ich dir einen wunderbaren Herbstanfang.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  9. ...was für eine süße Idee, liebe Christine,
    diese kleinen Männchen...im Windlicht mag ich die Lampions auch sehr gern, weil sie so schön leuchten an dunklen Abenden...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht alles wunderschön aus. Die Lampionblumen liebe ich sehr. Gläser mit Blättern bekleben wollen wir auch noch, aber die Blätter befinden sich noch unter dicken Büchern zum trocknen :-) Liebe Grüße nach drüben ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Wie lustig, die Herren :-)
    Und Deine Lichterkette ist wirklich ein Traum!
    Lieben Gruß, Lena

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, die zwei muss ich heute Nachmittag unbedingt meinen Minis zeigen, die wollen sie sicher gleich nachmachen :)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christine,
    die Figuren sind ja super süß.
    Und auch die Windlichter sind so hübsch geworden.
    Eine schöne Herbstzeit!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Mensch, liebe Christine!
    Dass ich auch super Idee, die ich mit meinen beiden Kiddies basteln könnte. Herr und Frau Lampion sind wirklich so was von niiiiiedlich ♥
    Danke dir für die Ideen, muss dann mal gleich zu meiner Schwester fahren, die hat die Lampion-Blumen im Garten, hihi...
    Viele liebe herbstliche Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    bin restlos begeistert von deinen hübschen Ideen!
    Mr. &Mrs. Lampion sind nicht zu toppen!Echt megasüß!
    Eine Lampionlichterkette hatte ich auch mal vor ein paar Jahren gemacht.
    Orange mag ich ja sonst auch nicht so,aber jetzt schon :)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  16. so viele wunderschöne Dekoideen,
    und Mr. und Mrs. Lampion sind ja wirklich süß geworden.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Total süß die beiden Männchen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Christine,
    das sind ja herrliche Kastanienmännchen, sogar mit Wackelaugen. Die fänden meine Jungs ganz sicher auch "voll cool"! Aber ganz besonders schön finde ich Deine Idee mit der herbstlichen Lichterkette. Ich habe ja an meinem Sofa eine LIchterkette aus Sternen hängen, aber die orangen Lampions zaubern sicher ein gemütliches Licht! Wunderschön!
    Sonnige Herbstgrüße würde ich Dir auch gern senden, aber bei diesem Wetter da draußen ist das ja fast unmöglich! Aber wie ich höre, soll es ja besser werden...;.)
    Laß es Dir gut gehen und viele liebe Grüße an Dich! Ich freu' mich immer sehr von Dir zu lesen!
    Deine Julia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christine,

    schön dass du mich gefunden hast! So konnte ich dich auch finden! ;-) Ich werde auch öfter vorbeischauen! Lampions mag ich auch sehr gerne! Ich sollte nächstes Jahr mal welche im Garten pflanzen!

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  20. Ha, die Männekes sind ja cool! Die gefallen mir richtig, richtig gut. Besonders der rechte, der sieht irgendwie so schön belämmert aus :-)
    Und mit dem orange geht es mir ähnlich. Im Herbst ja, aber ansonsten: bloß nicht!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  21. MEI san de MANDLA hetzig;;
    DES war wos für meine ENKALBUAM

    mei de LAMPIONS:: in ah LIACHTA:KETTN eini
    moii des schaut sicher gmialtich aus,,,
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine,
    für mich ist die Idee mit der Lampionlichterkette neu!! Obwohl ich auch kein Orange-Typ bin, gefällt sie mir sehr gut.
    Aber Deine Mrs. Lampion und Mr. Lampion sind Weltklasse! Total super!
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  23. ... hast Du eigentlich einen neuen Header? Ich bin mir nicht sicher, aber er gefällt mir mit den Schildchen seeeeehr gut!
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz neu ist er nicht. Jedenfalls freut es mich sehr, dass er dir gefällt. Liebe Grüße zurück.
      Christine

      Löschen
  24. Also, die sehen ja total süß aus:-)))............ich glaube, ich hab noch eine Packung Wackelaugen....

    Liebe Grüße Sigrun

    AntwortenLöschen
  25. Ich möchte dich einladen, diese Idee auch bei meiner Herbst&Halloween-Linkparty zu verlinken:
    http://pamelopee.blogspot.de/2014/09/das-crealopee-herbst-spezial-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,
    danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Ich habe dir bei mir geantwortet und dich in meine Blogroll gesetzt :)
    Diese schöne Idee kannte ich bisher noch nicht. Ich glaube, ich schaue gleich mal im Garten meiner Eltern, ob ich noch ein paar Natur-Lampions ergattern kann :)
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen